AeroCool Project 7

Seite 5: Testergebnisse


Kühlleistung


Die Temperaturwerte werden sich im Zuge weiterer Tests noch transparenter gestalten. Der vormontierte, rückwärtig verbaute Lüfter befördert die erwärmte Luft nach draußen. Die CPU profitiert von diesem Umstand, während es der Grafikkarte an Frischluft fehlt.

Temperaturchart Delta-K CPU
Temperaturen
Cooler Master Mastercase Maker 5t High
52.75
Corsair Crystal Series 570X RGB
58.5
Cooler Master Mastercase Maker 5t Low
61
Aerocool Project 7 High
65
Aerocool Project 7 Low
68
 
0
70
35
K



Temperaturchart Delta-K GPU
Temperaturen
Cooler Master Mastercase Maker 5t High
55
Corsair Crystal Series 570X RGB
58.5
Cooler Master Mastercase Maker 5t Low
64.25
Aerocool Project 7 High
73
Aerocool Project 7 Low
74
 
0
100
50
K


Lautstärke


Durch die mitgelieferte Verteilerplatine können die Lüfter über zwei Stufen (schnell, langsam) geregelt werden. Der Lüfter läuft unter 12V mit einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 1200 rpm und ist deutlich wahrnehmbar. Sobald die Lüftersteuerung auf langsam umgestellt wird, wird der vormontierte Lüfter zwar angenehm leise, ist aber weiterhin aus dem Gehäuse herauszuhören.

Besonderheiten



Der mitgelieferte magnetische LED-Streifen und die Frontbeleuchtung können über das I/O Panel in der Beleuchtungsfarbe (weiß, cyan, blau, lila, rot, orange, gelb, grün, Farbwechsel) und dem Beleuchtungsmodus (statisch, atmend, pulsierend oder aus) gesteuert werden. Neben der Standardbelegung befindet sich am I/O Panel ein SD-Kartenleser, der problemlos SD und microSD Karten liest.
Nächste Seite: Fazit
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0