Lian Li PC-P60 Armorsuit Midi Tower

Seite 4: Fazit

Diesmal fällt es dem Autor besonders schwer ein objektives Fazit zu finden, denn Lian Lis PC-P60 verhält sich ein klein wenig wie die Lorelei: Auf der einen Seite in allen Bereichen nahe an perfekt, aber auf der anderen Seite auch mit etlichen - zugegebener Maßen kleinen - Ecken und Kanten. Wirft man zuerst einen Blick auf die negativen Aspekte, so fällt als erstes die fehlende Möglichkeit externe 3,5"-Geräte einzubauen ins Auge. Der Verzicht auf eine Blende hierfür, welche es als Lian Li MF-515 ab ~6€ lt. Geizhals gibt, ist bei einem Gehäuse dieser Preisklasse eine mehr als peinliche Knickerigkeit. Als zweites sollten die Schrauben in einem Gehäuse nur so fest angezogen werden, dass man sie auch ohne große Schraubendreher o.ä. und v.a. ohne sie dabei zu beschädigen lösen kann. Dies mag zwar kleinlich wirken, aber solche Schrauben werden in der Herstellung nicht von Hand individuell sondern entweder maschinell oder zumindest mittels Drehmomentschlüssel angezogen und hier hätte man sich durchaus Gedanken über das verwendete Moment machen müssen. Gleiches gilt auch für die Befestigung des Gehäusedeckels. Mag man solche Toleranzen in einem Gehäuse für 50€ noch hinnehmen, sind sie in einem für fast 190€ inakzeptabel.

Natürlich gibt es aber auch viel positives zu berichten. Die Verarbeitung des Gehäuses ist - von den erwähnten Details abgesehen - über jeden Zweifel erhaben. Wirklich herausragend wird es aber durch die vielen kleinen Detaillösungen, wie z.B. den großzügig bemessenen Platz hinter dem Mainboard, der herausnehmbaren Netzteilblende, dem wechselbaren Staubfilter, den Lüftern in der Gehäusetür, etc.. Darüber hinaus zeigt Lian Li warum man auch heute noch zurecht auf jeden Ansatz der schraubenlosen Montage verzichtet: Jede Schraube ist butterweich einzudrehen, es gibt keinen Ärger mit wackeligen Laufwerksschienen oder nicht ausreichenden Befestigungen und so sind die Komponenten fast schneller eingebaut als bei vielen Konkurrenten mit ihren ausgeklügelten Montagemechanismen.

Insgesamt weis das Lian Li Armorsuit PC-P60 trotz der erwähnten Kritikpunkte zu überzeugen. Es erhält unseren SilberAward und die Kaufempfehlung der Redaktion.


positiv:
negativ:
Verarbeitungkeine Blende für 3,5"-Laufwerke
AusstattungSchrauben teilweise zu fest angezogen
BelüftungskonzeptDeckel unter Spannung montiert
Einbau trotz Verschraubung sehr leicht-
Viele nützliche Detaillösungen-





Ausstattung/Lieferumfang (10%)
85%
Verarbeitung (15%)
85%
Installation (20%)
90%
Leistung (20%)
90%
Bauform/Alltagsgebrauch (20%)
90%
Preis/Leistung (15%)
85%
Gesamtwertung
88%
Preis Caseking

~190€ (Stand 16.11.2008, ohne Versandkosten)



award silber blacks

Bei Fragen stehen wir selbstverständlich im Forum Rede und Antwort.

Das Testsample wurde bereitgestellt durch Caseking




Webung:
Caseking
Lian Li Armorsuit







Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.