Sapphire Radeon HD 7970 im Test

AMD schlägt zurück!

Seite 15: Fazit

Die Sapphire Radeon HD 7970 ist die aktuell schnellste Single-GPU-Grafikkarte auf dem Markt. Gerade bei sehr hohen Auflösungen machen sich die neue Architektur und der große Speicher deutlich bemerkbar, so konnten wir in allen getesteten Spielen selbst bei 2560x1600 Pixel und höchsten Details spielbare Frameraten erzielen. Auch im Bereich der Tessellation konnte AMD einiges an Land gewinnen und Nvidias GTX 580 überholen. Insgesamt hat man so einen Sprung von teilweise fast 50 Prozent gegenüber der eigenen Vorgängergeneration geschafft. Neben Leistung kommen auch Overclocker mit der HD 7970 auf ihre Kosten, so konnten wir unser Textexemplar von 925/1375 MHz GPU/Speicher auf satte 1110/1515 MHz übertakten!

Neben mehr Leistung bringt die 28nm Strukturbreite auch Vorteile im Bereich der Leistungsaufnahme. So konnte man mit der HD 7970 den Idle-Verbrauch noch weiter senken und mit dem neuen ZeroCorePower-Modi sogar einen Verbrauch unter 7 Watt erzielen. Leider macht sich dieser Vorteil bei der Wiedergabe von HD-Inhalten nicht bezahlt, bleibt man hier noch weit hinter der Konkurrenz zurück.
Im Bereich der Lautstärke und Temperaturen sind hingegen nur geringe Verbesserungen gegenüber der HD 6970 zu sehen. Hier bleibt zu hoffen das die Retailhersteller mit alternativen Kühllösungen wieder frischen Wind und leisere Alternativen bringen.

Jetzt bleibt nur abzuwarten was Nvidia mit Kepler auf den Markt bringen wird, denn spätestens hier wird sich zeigen wie AMD im Vergleich zur grünen Konkurrenz denn wirklich steht. Mit 499,- Euro UVP () ist der Preis im Vergleich zur GeForce GTX 580, HD 6970 und HD 6990 allerdings ein wenig zu hoch angesetzt.


positiv:
negativ:
PerformanceLüfterlautstärke Last
Leistungsaufnahme Idle + LastLeistungsaufnahme HD-Video
Eyefinity für bis zu sechs MonitoreLieferumfang
Preis


award gold blacks


Bezugsquelle: Sapphire.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.