NVIDIA 9600GT OC von edel-grafikkarten.de

Pimp my GT

Seite 4: Spiele Benchmarks

Doom 3 - ein Grafik-Highlight des Jahres 2004. Der atmosphärische Ego-Shooter besitzt eine geniale Grafik und darf nicht in unseren Benchmarks fehlen. Die Doom3-Timedemo muss mehrmals den Test durchlaufen, um zuverlässige Ergebnisse zu bekommen.

d3tas d3tbs d3tcs


(*klick* zum Vergrößern)


Doom3 Timedemo/Ultra High/2xAF:

Doom3 Timedemo
GeCube HD3870 OC Crossfire
172.9
149.3
192.0
176.0
PowerColor HD3870 X2
164.5
142.8
188.3
168.9
Sapphire HD3870 X2 CrossfireX
165.8
128.7
188.1
168.4
HD 2900 XT Crossfire
156.3
131.6
187.7
170.9
Zotac 9800GX2
141.3
102.4
192.9
164.2
Zotac 9800GTX
85.1
62.3
144.3
108.1
XFX 8800 GTX XXX
75.7
55.4
164.5
128.1
Sapphire HD3870 Atomic
110.9
85.6
148.6
115.9
Jetway HD2900 XT
94.2
72.0
137.2
109.0
9600GT OC Luxury Edition
84.0
61.6
133.6
99.4
Club3D 9600GT
72.1
47.1
120.5
89.4
 
0
250
125
FPS


Bei Call of Duty 4 wurde nahezu jede Oberfläche mit hochauflösenden Texturen und Bump-Mapping überzogen, zudem setzt man auf HDR-Rendering, welches sehr realistische Lichteffekte möglich macht, und uns dazu veranlasst Benchmarks durchzuführen. Der aktuelle Teil zeigt eine knappe Story, aber entfacht mit seiner Grafik die Spiel-Leidenschaft.

cd1 cd2 cd3
(*klick* zum Vergrößern)


Call of Duty 4/High/4xAA/16xAF:

Call of Duty4
Sapphire HD3870 X2
60.6
67.7
80.2
Zotac 9800GTX
56.0
62.9
74.8
9600GT Luxury Edition
44.6
50.8
62.3
 
0
200
100
FPS



F.E.A.R. fasziniert mit sehr vielen Shadereffekten, wunderschönes Bump-Mapping, spektakuläre Schattenwürfe, detaillierte Texturen sowie toll aussehende Partikeleffekte.
Kaum ein Spiel belastet dank der ausgeklügelten Physik den Prozessor und Grafikkarte so stark wie F.EA.R. und verwendet dabei sämtliche im Jahre 2005 verfügbare 3D-Technologien.

fearas fearbs fearcs


(*klick* zum vergrößern)


F.E.A.R./Max/4xAA/16xAF:

F.E.A.R.
Sapphire HD3870 X2 CrossfireX
141.0
155.0
173.0
Zotac 9800GX2
102.0
117.0
172.0
GeCube HD3870 OC Crossfire
97.0
108.0
152.0
HD 2900 XT Crossfire
96.0
108.0
142.0
PowerColor HD3870 X2
93.0
103.0
143.0
XFX 8800 GTX XXX
75.0
95.0
125.0
Zotac 9800GTX
68.0
83.0
117.0
9600GT Luxury Edition
61.0
76.0
105.0
Club3D 9600GT
55.0
67.0
96.0
Sapphire HD3870 Atomic
56.0
66.0
91.0
Jetway HD2900 XT
55.0
61.0
88.0
 
0
200
100
FPS


Prey bietet schöne Grafiken und fordert damit anspruchsvolle und schnelle Hardware!

p1 p2 p3
(*klick* zum Vergrößern)


Prey/High Detail/4xAA/16xAF:

Prey
GeCube HD3870 OC Crossfire
118.0
132.2
161.6
Zotac 9800GX2
116.5
131.4
147.4
HD 2900 XT Crossfire
114.5
126.7
140.8
Sapphire HD3870 X2 CrossfireX
110.9
123.4
149.2
XFX 8800 GTX XXX
87.0
101.7
122.1
PowerColor HD3870 X2
82.6
84.0
172.6
Zotac 9800GTX
75.9
85.6
100.2
9600GT Luxury Edition
68.0
80.0
100.4
Sapphire HD3870 Atomic
69.3
79.1
94.5
Jetway HD2900 XT
65.5
74.4
90.3
Club3D 9600GT
61.2
72.0
91.0
 
0
200
100
FPS



Far Cry beansprucht mit seiner nahezu perfekten und sehr hardwarelastigen Grafikengine sowohl Grafikkarten als auch CPU's bis an die Grenzen. Neben Shader-Model 3 sind auch High Dynamic Range Rendering und die Texturkompression 3Dc Gründe für die Aufnahme in unseren Benchmark-Parcours.

fcas fcbs fccs


(*klick* zum vergrößern)


Far Cry/Ultra Detail/HDR/16xAF:

Far Cry
GeCube HD3870 OC Crossfire
129.66
138.44
Zotac 9800GX2
127.08
152.01
Sapphire HD3870 X2 CrossfireX
125.97
138.33
PowerColor HD3870 X2
112.65
129.63
Zotac 9800GTX
102.09
127.15
XFX 8800 GTX XXX
94.31
126.79
9600GT OC Luxury Edition
93.36
124.58
Club3D 9600GT
92.58
123.37
Sapphire HD3870 Atomic
88.19
109.65
Jetway HD2900 XT
82.80
101.42
 
0
200
100
FPS



Nächste Seite: Spiele Benchmarks II