Kurztest: AMD HD 4890 Grafikkarte

Aufgefrischt!

Seite 8: Fazit

AMD hat mit der HD 4890 Grafikkarte ein kleines „Refresh“ in Sachen Leistung unternommen und kann sich dadurch etwas von der HD4870 absetzen. Die Performance ist völlig ausreichend für aktuelle Spiele und der Preis laut unserem Preisvergleich von rund 199,00 Euro kann sich sehen lassen. Die NVIDIA GTX275 kommt hier auf ca. 212,00 Euro, jeweils ohne Versandkosten. Wünschenswert wäre eine individuelle leisere Kühllösung eines Boardpartners und eine genügsamere Leistungsaufnahme im Windows Betrieb. Freunde des Overclocking werden sich, zumindest nach unserem Testsample von MSI, austoben können und gegebenenfalls mit Wasserkühlungen bisher fast unerreichte Taktraten bekommen. Eine Kaufempfehlung für die AMD ATI Radeon HD4890 kann seitens der Technic3D Redaktion bedenkenlos vergeben werden. Wer noch etwas Geld sparen möchte erhält heutzutage für etwas weniger Leistung eine immer noch ausreichend schnelle HD4870 für ca. 166,00 Euro.




positiv:
negativ:
+ Performance- Leistungsaufnahme Windows
+ Preis- Gesamtlautstärke
+ Übertaktbarkeit




Falls Fragen bestehen zu dem Test oder auch mehr, ein Besuch im Forum lohnt sich.

Vielen Dank an AMD für die unkomplizierte Bereitstellung der Testsamples.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.