Thermalright Silver Arrow CPU-Kühler im Test

Jagd nach der Spitze!

Seite 7: Fazit

Thermalright kann mit dem Silver Arrow-Kühler an die früheren hervorragenden Leistungen anknüpfen. Das Konzept mit den beiden leisen 140mm Lüftern geht auf. Eine sorgfältige Verarbeitung sowie ein fast kompletter Lieferumfang könnten ihn zu einem Objekt der Begierde werden lassen. Einzig der Preis von knapp 65,00 Euro und etwaige Kompatibilitätsprobleme wirken eventuell abschreckend - gegen letzteres hilft gründliches abmessen im eigenen Rechner vor dem Kauf. In Anbetracht des stimmigen Gesamtkonzepts erhält der Silver Arrow Kühler eine uneingeschränkte Kaufempfehlung der Technic3D Redaktion.


positiv:
negativ:
Kühlleistung
Montage
Verarbeitung
variabler Anpressdruck
Lieferumfang




Optik
100%
Qualität
100%
Ausstattung/Lieferumfang
90%
Montage
95%
Leistung/Relation Lautstärke
95%
Lautstärke (Durchschnitt)
90%
Preis/Leistung
80%
Gesamtwertung
93%
Preis
ca. 65,00 Euro (PC-Cooling)



award gold blacks

Bezugsquelle: PC-Cooling.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.

Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.