ARCTIC Accelero Xtreme 7970 VGA Kühler im Test

Seite 4: Fazit

Der ARCTIC Accelero Xtreme 7970 VGA Kühler überzeugt in Sachen Kühlleistung und Lautheit vollkommen. Er kühlt die Grafikkarte besser und leiser als der verbaute Referenzkühler, hier gibt es also nichts zu beanstanden. Dass der Kühler nicht in allem perfekt ist, zeigt sich unter Umständen beim Einbau in das Gehäuse. Mit seinen großen Ausmaßen kann es in dem ein oder anderen Gehäuse durchaus zu Blockaden kommen, welche durch eine andere Gestaltung auch hätten vermieden werden können.

Auch das Fehlen der Montage-Anleitung im Lieferumfang beeinflusst die Wertung nicht gerade positiv, auch wenn ansonsten alles nötige mitgeliefert wurde, stellt die Montage-Anleitung einen elementaren Bestandteil eines jeden Pakets dar.

Die Montage kann zwar nicht als sehr schwierig bezeichnet werden, als besonders leicht aber auch nicht. Hier und da kann es mal etwas fummelig werden und auch der Wärmeleitkleber bereit dem ein oder anderen eine gewisse Skepsis. Insgesamt ist die Montage von technisch versierten Anwendern aber zu meistern.

Wer bereit ist den doch recht hohen Preis für den Accelero Xtreme 7970, in unserem Preisvergleich gelistet, bereit ist zu zahlen und mit dem Verlust der Garantie leben kann findet mit dem Accelero Xtreme 7970 einen in Kühlleistung und Performance überzeugenden Kühler. Allerdings sollte man den Kühler nur kaufen, sofern die Grafikkarte mit montiertem Kühler in das Gehäuse passt, verlängert er die Karte doch immerhin um fast 5cm. Wer Vorbehalte gegenüber dem Verlust der Garantie hat, sollte sich von Anfang an nach Grafikkarten mit bereits montiertem Alternativ-Kühler umsehen.

Nachtrag: Wie uns ARCTIC mitteilte, verzichtet man auf eine Anleitung im Lieferumfang, um die Umwelt weniger zu belasten.


positiv:negativ:
+ Kühlleistung GPU
+ Lautheit



Optik
95%
Qualität
85%
Ausstattung/Lieferumfang
85%
Montage
80%
Leistung/Relation Lautheit
95%
Lautheit
90%
Preis/Leistung
85%
Gesamtwertug
87.85%
Preis



award silber blacks

Bezugsquelle: ARCTIC, Getgoods.de, ASUS.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.