Coolermaster Aquagate Duo VIVA

Wasserkühlung für Dual Grafikkarten Systeme

Seite 4: Testlauf

Testsystem
    - AMD 3700+
    - Arctic Cooling Freezer 64LP
    - Asus A8N-SLI
    - 2x 512MB A-Dataitesta
    - 2x Nvidia 6600GT
    - Maxtor DiamondMax Plus 9 40GB
    - Hiper PS-XP-580 BL
    - Coolermaster Stacker 831-Lite



Messverfahren/Lautstärke:

Vor der Messung: Frequenzbewertung und Anzeigecharakteristik eingestellt.

Ausrichtung:

Das Messmikrofon wurde möglichst exakt auf die Schallquelle ausgerichtet.

Platzierung:

Schallpegelmesser wurde auf ein Stativ gesetzt, damit die Messungen nicht durch Griffgeräusche, Schallabschattungen (durch Hand oder Körper) oder Veränderung von Positionen verfälschen.

Die Genauigkeit beträgt bei unserem Gerät +/- 2dB bei 114 dB Schalldruck.

Die Lüfter wurden vormontiert auf den Kühlern mit einem unserer Sound-Level Meter bei einem Abstand von 50 cm gemessen.
Der „echte“ Silent Betrieb war mit unseren Geräten leider nicht mehr messbar. Hier trifft unser eigener subjektiver Eindruck zu.


kuehler%20218s


(*klick* zum vergrößern)




Temperatur

Um einen möglichst praxisnahen Test zu simulieren, wurde das Gehäuse geschlossen.
Insgesamt durften zwei 120mm Gehäuselüfter im Case verbleiben und etwas Luftzirkulation mit einbringen. Der Idle Betrieb wurde nach 30 Minuten gemessen und die Volllasttemperatur wurde nach 30 Minuten Belastung durch das Programm RTHDRIBL mit dem Programm Everest ermittelt. Die Raumtemperatur lag während des Testlaufs bei ca. 22 Grad.

Um unterschiedlichen Umgebungstemperaturen Rechnung zu tragen, wird die zwischen Raumtemperatur und gemessener Temperatur ermittelte Differenztemperatur Delta T angegeben.

Als Wärmeleitpaste verwendeten wir wie immer Arctic Cooling Silicon Paste.

Da es beim Betrieb mit Standarkühler sehr deutliche Differenzen bei beiden Grafikkarten gab, wird lediglich die Temperatur der Karte in der Auswertung angezogen, die den höheren Wert ausgegeben hat.


Standardkühler

Delta-T Standardkühler
Standard Idle
24
Standard Load
60
 
0
50
25
Grad




Coolermaster Aquagate Duo VIVA

Delta-T Aquagate Duo VIVA - Low
Aquagate Duo Idle
16
Aquagate Duo Load
23
 
0
50
25
Grad



Die von Coolermaster verwendeten Lüfter sind bei voller Drehzahl alles andere als silent. Selbst im Idle Betrieb sind diese noch im geschlossenen Gehäuse zu hören, allerdings in einem auch dauerhaft erträglichem Mass. Rein subjektiv sind die Lautstärkeangaben des Herstellers recht realistisch.

Kommen wir nun zum Fazit.




Nächste Seite: Fazit
Veröffentlicht:

Kategorie: Kühler
Kommentare: 7