Accelero Xtreme 8800 von Arctic Cooling: 3x 80mm Lüfter

Seite 5: Fazit

Arctic Cooling hat sich mit dem Xtreme 8800 Kühler fast selbst überboten. Er eignet sich nicht nur für Silent Enthusiasten bei gleichzeitig guter Kühlung, sondern kann auch Übertakter zu neuen Höchstleistungen unter Luftkühlung verhelfen, sofern die Lautstärke eher als nebensächlich betrachtet wird. Die Verarbeitung liegt auf sehr hohem Niveau, bei einem angemessenen Preis von rund 39,00 Euro. Der Lieferumfang ist völlig ausreichend und die Montage überfordert keine Einsteiger. Hervorzuheben ist weiterhin die SLI Kompatibilität, sofern nicht am Mainboard die Abstände der PCIe Slots um 1-2mm zu eng gesetzt worden sind. Nur schade, dass der Kühler erst jetzt auf den Markt kommt, wo die neue Generation, wie die 9800GTX, bereits kurz (01.04.08) vor der Einführung steht. Hoffen wir, dass die neuen Karten, wie eine ATI HD3870X2 oder die 9800GTX, schneller von solch einem Kühler profitieren können. Der Arctic Cooling Xtreme 8800 bekommt die absolute Kaufempfehlung der Technic3D Redaktion.



positiv:
negativ:
Kühlleistung
Verarbeitung
Lautstärke bis ca. 70%
Preis/Leistung





Optik
90%
Qualität
95%
Ausstattung/Lieferumfang
90%
Montage
85%
Leistung/Relation Lautstärke
95%
Lautstärke 70%
90%
Preis/Leistung
95%
Gesamtwertung
91.42%
Preis
39,00€ (ohne Versandkosten)



award gold blacks award value blacks

Bei Fragen stehen wir selbstverständlich im Forum Rede und Antwort.

Das Testsample wurde bereitgestellt durch Arctic Cooling.


Für weitere Informationen über Einbau, Kompatibilität und mehr, empfehlen wir einen Besuch auf der Datenbank vga-cooler.de.



Veröffentlicht:

Kategorie: Kühler
Kommentare: 3
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.