CoolIT Eliminator CPU-Kühler

Peltier vereint mit Kühlflüssigkeit

Seite 5: Stromaufnahme

Gemessen wird mit einem handelsüblichen Energiemessgerät PM 230 mit einer Genauigkeit +/- 10W des gemessenen Wertes. Zu beachten ist, dass hierbei das Gesamtsystem gemessen wird bei einer 100% CPU Auslastung mit der Software Sisoft Sandra. Als Richtwert reicht dies locker aus.


Stromaufnahme Last:

Last
CoolIT Eliminator High
257
CoolIT Eliminator Low
238
Intel Boxed Kühler PWM
205
 
0
400
200
Watt


Stromaufnahme Idle:

Idle
CoolIT Eliminator High
208
CoolIT Eliminator Low
191
Intel Boxed Kühler PWM
153
 
0
500
250
Watt


Die Peltierkühlung des Eliminator verlangt Tribut an ihrer Kühlleistung und genehmigt sich einen ordentlichen Schluck aus der Stromreserve.
Der Unterschied lässt selbst Enthusiasten überlegen, ob es wert ist, den zusätzlichen, nicht unerheblichen Strombedarf für etwas mehr Kühlung bereitzustellen.



Nächste Seite: Fazit
Veröffentlicht:

Kategorie: Kühler
Kommentare: 6