GELID Silent Spirit CPU-Kühler im Test

Seite 5: Fazit

GELID überzeugt mit seinem ersten Kühler, dem Silent Spirit, in der Kühlleistung bei voller Drehzahl. Vibrationen sind dem Kühler hierbei fremd, aber der Lüfter ist uns unter diesen Umständen noch etwas zu laut geraten. Allerdings kann der Anwender über das Mainboard-Bios den Kühler bis zur gewünschten Geräuschlosigkeit reduzieren, muss natürlich aber auch Abstriche in der Kühlleistung machen. Wünschenswert wären erkennbare Bilder in der Kurzanleitung, stabilere Finnen und etwas sauberere Lötpunkte an den Heatpipes. Eine Kaufempfehlung für kann für den Silent Spirit mit knapp 23,00 Euro jedoch vergeben werden.



positiv:
negativ:
+ Kompatibilität- dünne Kühlfinnen
+ Kühlleistung
+ Lautstärke bis ca. 2000 U/min
+ Montage





Optik
85%
Qualität
75%
Ausstattung/Lieferumfang
80%
Montage
100%
Leistung/Relation Lautstärke
90%
Lautstärke (Durchschnitt)
85%
Preis/Leistung
90%
Gesamtwertung
86.42%
Preis
23,00€ (ohne Versandkosten)



award silber blacks

Bei Fragen stehen wir selbstverständlich im Forum Rede und Antwort.

Das Testsample wurde bereitgestellt durch GELID.

Veröffentlicht:

Kategorie: Kühler
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.