Thermalright Ultra-120 eXtreme True Copper

Schwergewicht!

Seite 2: Details/Lieferumfang

Thermalright ist für Kühllösungen bekannt, die neben guter Kühlleistung auch den Einsatz eines leisen Lüfters für den Silent Betrieb rechtfertigen. Die Limitierte Auflage des Ultra-120 eXtreme True Copper soll genau hier keine Ausnahme machen. Optisch kann der True Copper zweifellos überzeugen. Der Kühler erstrahlt komplett aus Kupfer und wurde für die Optik galvanisiert. Die Verarbeitungsqualität liegt auf allerhöchstem Niveau. Insgesamt sechs Heatpipes transportieren die Abwärme der CPU von der Grundplatte aus in die 52 Kühllamellen. Die abgewinkelte Form der Lamellen soll einem Hitzestau entgegenwirken und die Kühlleistung dadurch optimieren. Sein sattes Gewicht von rund 1,9 kg macht deutlich, das der True Copper nicht dazu geeignet ist, in einem PC seine Dienste zu leisten, der öfter seinen Standort wechselt. Ein vertikaler Aufbau ist zwar laut Thermalright machbar und überprüft, jedoch sollte jeder Anwender die Stabilität seines Mainboards immer im Auge behalten, da aufgrund unterschiedlicher Materialstärken es auch zu Problemfällen kommen kann. Auf unserem Foxconn Renaissance Mainboard gab es in dieser Hinsicht keinerlei Problematiken.

   
(*klick* zum Vergrößern)


   
(*klick* zum Vergrößern)


   
(*klick* zum Vergrößern)


  • Übersicht:

  • Technische Angaben:

Maße Kühler132x64x161 (LxBxH)mm
Gewicht1,9kg
Lüftern.a.
Lautstärken.a.
Maße Lüfter2x 120mm
Luftdurchsatzn.a.


  • Kompatibilität:

IntelLGA 775/1366 (optional)
AMDAM2


  • Lieferumfang:

Kühler/Lüfter /
Wärmeleitpaste CF2
Lüfter Adapterkabel
Befestigung Lüfter Halteklammern x4
Montage-Kit für Intel LGA775
Montage-Kit für AMD
Drehzahlregulierung stufenlos
Drehzahlregulierung mit Stufen
Drehzahlregulierung PWM
Vibrationsdämpfer Strips x4
Anleitung



Seine Maße von rund 132x64x161mm (LxBxH) ohne Lüfter lassen einige Kompatibilitätsprobleme auf Mainboards erahnen, bei denen ein großer Northbridge-Kühler untergebracht ist. Allerdings gibt es auf der Thermalright Webseite eine ausführliche und beispielhafte Kompatibilitätsliste. Ausgelegt ist der eXtreme CPU-Kühler für die Verwendung von bis zu zwei 120mm Lüfter. Diese können vom Anwender optional je nach Bedarf gewählt werden. Ein passiver Betrieb wird von Thermalright nicht empfohlen.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Im Lieferumfang enthalten sind neben den Montagekits für Sockel 775, AM2 die hauseigene Wärmeleitpaste CF2, vier Anti-Vibration Strips und vier Halteklammern für zwei 120mm Lüfter. Optional erhältlich sind weiterhin das Sockel 1366 Kit und eine etwas praktischere Lüfterhalterung, anstatt der sonst üblichen Halteklammern. Ärgerlich ist das Fehlen einer Einbauanleitung. Auch wenn diese Online einzusehen ist bzw. als PDF heruntergeladen werden kann, betrachten wir dies als einen ärgerlichen Umstand.
Update: Die Anleitung liegt laut Distribution in allen Verkausmodellen dabei und war nur in unserem Sample nicht vorhanden.

Nächste Seite: Montage
Veröffentlicht:

Kategorie: Kühler
Kommentare: 4