Enermax Apollish Lüfter

Schlicht war gestern!

Seite 5: Fazit

Die Apollish-Serie macht ihre Arbeit hervorragend und kann dabei nicht nur im Modding-Bereich eingesetzt werden. Dank der hochwertigen Qualität, dem besonders unter 7-9 Volt sehr leisem Lauf sowie der integrierten Lüftersteuerung erkämpfen sich die Lüfter verdient unsere Bronze-Awards. Bis an die Spitze des Felds hat es leider nicht gereicht, da bei der Startspannungen, dem Verbrauch und der Lautstärke unter 12 Volt Punkte liegen blieben. Die unsichere Kabelführung führte zusätzlich zu jeweils einem Minuspunkt. Plus-Punkte gab es jedoch für die hervorragend und bis dato einmaligen Optik, die integrierte Lüftersteuerung und den LED-Schalter.

Trotz der genannten Negativpunkte können wir den Lüftern jedoch eine klare Kaufempfehlung aussprechen, da sie in fast allen Belangen eine sehr gute Figur machen und besonders für Modder und Besitzer von Window-Seitenteilen ein echtes Highlight sind. Die integrierte Steuerung ist das Sahnehäubchen, das besonders Freunde einer schlichten Gehäuse-Front entzücken dürfte.

Nachfolgend die von uns vergebenen Punkte:


Enermax Apollish UCAP8-G


Drehzahl
100%
1/1 Punkt
Leistungsaufnahme
80%
8/10 Punkte
Startspannung
90%
9/10 Punkte
Leistung
60%
12/20 Punkte
Lautstärke 12V
20%
1/5 Punkte
Lautstärke 9V
100%
5/5 Punkte
Lautstärke 7V
100%
5/5 Punkte
Lautstärke 5V
100%
5/5 Punkte
Lautstärke 3V
100%
5/5 Punkte
Zubehör
100%
2/2 Punkte
Antivibration
50%
1/2 Punkte
Qualität
100%
10/10 Punkte
Preis
70%
14/20 Punkte
Zusatzpunkte
Unsichere Kabelführung (-1), Optik mit 15 LEDs (1), Geregelt (1), On/Off-LED (1)
2 Punkte
Gesamtwertung
80%
80/100 Punkte



award bronze blacks


Enermax Apollish UCAP12-BL


Drehzahl
100%
1/1 Punkt
Leistungsaufnahme
50%
5/10 Punkte
Startspannung
70%
7/10 Punkte
Leistung
100%
20/20 Punkte
Lautstärke 12V
20%
1/5 Punkte
Lautstärke 9V
80%
4/5 Punkte
Lautstärke 7V
100%
5/5 Punkte
Lautstärke 5V
100%
5/5 Punkte
Lautstärke 3V
100%
5/5 Punkte
Zubehör
100%
2/2 Punkte
Antivibration
50%
1/2 Punkte
Qualität
100%
10/10 Punkte
Preis
80%
16/20 Punkte
Zusatzpunkte
Unsichere Kabelführung (-1), Optik mit 15 LEDs (1), Geregelt (1), On/Off-LED (1)
2 Punkte
Gesamtwertung
84%
84/100 Punkte






Um im immer größer werdenden Dschungel von Lüftern weiterhin den Überblick zu erhalten, werden wir in Zukunft auch vorangegangene Tests von Lüftern mit einbeziehen und diese in einem direkten Vergleich zueinander auflisten. Dabei ist nicht nur der reine Airflow oder die Lautstärke entscheidend, sondern alle Vor- und Nachteile für den Nutzer / Käufer eines entsprechenden Lüfters. Die nachfolgende Liste wird von uns nach und nach mit neuen und älteren Reviews vervollständigt.


80-mm-Lüfter
Enermax Apollish UCAP8-G
80
BeQuiet! SilentWings USC 80m*
86
 
0
100
50
%


92-mm-Lüfter
BeQuiet! SilentWings USC 92mm*
87
 
0
100
50
%


120-mm-Lüfter
Phobya G-Silent 12
75
Cooler Master Excalibur
80
Phobya Nano-G 12
81
Noctua NF-P12*
83
Enermax Apollish UCAP12-BL
84
Noctua NF-S12B FLX*
86
BeQuiet! SilentWings PWM 120mm
87
BeQuiet! SilentWings USC 120mm*
95
 
0
100
50
%


140-mm-Lüfter
Phobya Nano-G 14
81
Noctua NF-P14 FLX
84
 
0
100
50
%


* Aufgrund neuem Testverfahrens abgewertet bzw. aufgewertet.


Bezugsquelle: Enermax
Veröffentlicht:

Kategorie: Lüfter
Kommentare: 3
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.