Aerocool Shark Fans

LED Lüfter mit dem nötigen Biss?

Seite 6: Fazit

Die Shark-Lüfter von Aerocool überzeugen auf den ersten Blick und können diesen Eindruck auch im Betrieb glänzend aufrecht erhalten. Besonderes Highlight sind zweifelsohne die hervorragende Optik, die sehr gute Verarbeitung und natürlich die extrem geringe Anlaufspannung, die selbst die in diesem Bereich bis dato thronenden be quiet! Lüfter verdrängte.

Trotz dessen erreichen beide Lüfter jeweils nur knapp den Bronze- (140-mm-Modell) beziehungsweise Silber-Award (120-mm-Modell). Hier wäre auf Seiten des Herstellers eindeutig eine etwas geringere Leistung der bessere Weg gewesen. Natürlich ist es durchaus angenehm eine solch starke Leistung zu besitzen, doch geht mit dieser auch eine zum Teil schon störende Geräuschkulisse sowie eine sehr hohe Leistungsaufnahme einher. Dank der als vorbildlich anzusehenden Regelbarkeit stellt zwar die Reduzierung der Drehzahl kein Problem dar, doch führt dies auch den Effekt der Beleuchtung ad absurdum.

Aufgrund der überwiegend sehr guten Ergebnisse und des äußerst guten Preis-/Leistungsverhältnisses sprechen wir für beide Lüftermodelle eine Kaufempfehlung aus. Besonders Overclocker und Modding-Fans dürften an den neuen Shark-Lüftern ihre Freude haben.

Nachfolgend die von uns vergebenen Punkte:

Aerocool Shark Fan 12cm Blue Edition


Drehzahl
100%
1/1 Punkt
Leistungsaufnahme
40%
4/10 Punkte
Startspannung
100%
10/10 Punkte
Leistung
100%
20/20 Punkte
Lautstärke 12V
20%
1/5 Punkte
Lautstärke 9V
40%
2/5 Punkte
Lautstärke 7V
60%
3/5 Punkte
Lautstärke 5V
100%
5/5 Punkte
Lautstärke 3V
100%
5/5 Punkte
Zubehör
100%
2/2 Punkte
Antivibration
50%
1/2 Punkte
Qualität
100%
10/10 Punkte
Preis
100%
20/20 Punkte
Zusatzpunkte
Extrem geringe Anlaufspannung (1), Optik mit 4 LEDs (1)
2 Punkte
Gesamtwertung
86%
86/100 Punkte



award silber blacks


Aerocool Shark Fan 14cm Red Edition


Drehzahl
100%
1/1 Punkt
Leistungsaufnahme
20%
2/10 Punkte
Startspannung
100%
10/10 Punkte
Leistung
100%
20/20 Punkte
Lautstärke 12V
0%
0/5 Punkte
Lautstärke 9V
20%
1/5 Punkte
Lautstärke 7V
40%
2/5 Punkte
Lautstärke 5V
80%
4/5 Punkte
Lautstärke 3V
100%
5/5 Punkte
Zubehör
100%
2/2 Punkte
Antivibration
50%
1/2 Punkte
Qualität
100%
10/10 Punkte
Preis
100%
20/20 Punkte
Zusatzpunkte
Extrem geringe Anlaufspannung (1), Optik mit 4 LEDs (1)
2 Punkte
Gesamtwertung
80%
80/100 Punkte



award bronze blacks


Um im immer größer werdenden Dschungel von Lüftern weiterhin den Überblick zu erhalten, werden wir in Zukunft auch vorangegangene Tests von Lüftern mit einbeziehen und diese in einem direkten Vergleich zueinander auflisten. Dabei ist nicht nur der reine Airflow oder die Lautstärke entscheidend, sondern alle Vor- und Nachteile für den Nutzer / Käufer eines entsprechenden Lüfters. Die nachfolgende Liste wird von uns nach und nach mit neuen und älteren Reviews vervollständigt.


80-mm-Lüfter
Enermax Cluster UCCL8
76
Enermax Apollish UCAP8-G
80
Enermax Everest UCEV8
83
be quiet! SilentWings Pure 80mm
85
be quiet! SilentWings USC 80m*
85
Enermax Magma UCMA8
87
Enermax T.B.Silence 80mm
89
 
0
100
50
%


92-mm-Lüfter
Enermax T.B.Silence 92mm
88
be quiet! SilentWings Pure 92mm
89
be quiet! SilentWings USC 92mm*
91
 
0
100
50
%


120-mm-Lüfter
Phobya G-Silent 12
75
Cooler Master Excalibur
80
Phobya Nano-G 12
81
Noctua NF-P12*
83
Enermax Apollish UCAP12-BL
84
Enermax Magma UCMA12
85
Aerocool Shark Fan 12cm Blue Edition
86
Noctua NF-S12B FLX*
86
Enermax Cluster UCCL12
86
be quiet! SilentWings PWM 120mm
87
Enermax T.B.Silence 120mm
89
be quiet! SilentWings Pure 120mm
90
Enermax Everest UCEV12
90
be quiet! SilentWings USC 120mm*
95
 
0
100
50
%


140-mm-Lüfter
Aerocool Shark Fan 14cm Red Edition
80
Phobya Nano-G 14
81
Noctua NF-P14 FLX
84
Enermax T.B.Silence 140mm
85
be quiet! SilentWings USC 140mm
94
 
0
100
50
%

* Aufgrund neuem Testverfahrens abgewertet bzw. aufgewertet.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.