Zotac A75-ITX WiFi

Kleiner Alleskönner?

Seite 11: Fazit

Das Zotac A75-ITX WiFi bietet einen soliden Untersatz für einen kompakten PC. In Sachen Performance muss es sich trotz der kleinen Ausmaße nicht verstecken und patzt nur ein klein wenig im Bereich Sata 6 GBit/s im Vergleich mit ausgewachsenen Desktop-Boards. Alles in allem kann es aber überzeugen – abgesehen von dem Problem mit der BIOS-Batterie in Verbindung mit den Sata-Ports. Auch die Voreinstellung der Sata-Ports im BIOS war leider nicht auf AHCI gestellt, dies sollte vor der Installation des Betriebssystem unbedingt nachgeholt werden.

Dafür kann das gute Stück im Bereich Leistungsaufnahme punkten, aktiviert man den ErR-Modus braucht man keine Angst haben, sich einen Standby-Stromschlucker neben den Fernseher gestellt zu haben. Auch die für diese Größe sehr umfangreiche Ausstattung vermag zu gefallen und kann selbst mit dem ein oder anderen Top-Board konkurrieren, so werden insgesamt acht USB 3.0 Ports, sowie integriertes WLAN geboten.

Für kleine PCs, welche über WLAN angebunden werden sollen können wir das Zotac A75-ITX WiFi definitiv empfehlen.


positiv:
negativ:
+ Standby-Verbrauch im ErR-Modus- Standby Energiesparmodus nicht aktiviert.
+ Acht USB3.0 Ports- AHCI nicht aktiviert
+ ausführliches Handbuch- BIOS-Batterie ungünstig platziert
- Sata Performance



Layout/Design
75%
Bios
85%
Leistung
85%
Kühlung
95%
Ausstattung
90%
Preis/Leistung
90%
Gesamtwertung
86.66%
Preis




award silber blacks


Bezugsquelle: Zotac
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.