Jetway JM2A692-GDG

Multimedia zum kleinen Preis?

Seite 5: Fazit

Das Board ist eindeutig im Low-Cost Multimedia Bereich angesiedelt. Leider fehlt gerade für den Multimediabereich die oft erforderliche HDMI Schnittstelle, welche der Chipsatz rein theoretisch unterstützen würde, die jedoch nicht nach außen geführt wurde. Das Bios ist für die Preisklasse und Zielgruppe ungewöhnlich ausführlich und bietet viele Features. So gibt es auch das ein oder andere für geneigte Overclocker oder Underclocker, was teilweise bei einem HTPC ganz intressant sein kann, um den Strombedarf des PCs zu senken. Leider wurde auch hier gepatzt, in dem keinerlei Dokumentation zu dem Bios mitgeliefert wird. Der Debug-Port ist ein interessantes Feature, stellt sich aber zum Teil als nutzlos heraus, kann aber für Systemadministratoren äußerst nützlich sein. Mit dem "Shutdown-Problem" (siehe Seite 5) hat das Board allerdings einen vor allem im Multimediabereich inakzeptablen Bug. Auch wenn dieser sehr wahrscheinlich mit einem Bios-Update beseitigt werden kann, so darf so etwas im Endprodukt nicht mehr auftreten. Leistungsmäßig kann das Board nicht mit dem Gigabyte GA-M59SLI-S5 mithalten, was auch nicht verwunderlich ist. So ist das Gigabyte Board mit dem Nvidia 590SLI bei den Enthusiasten angesiedelt. Vor allem bei der Ram- und Schnittstellenperformance muss das Jetway zurückstecken. Gefallen hat uns das gute Layout des Board sowie die passive Kühlung des Chipsatz, welche trotz der integrierten Grafikkarte ausreichend kühlt. Der Preis ist ein absoluter Pluspunkt des Jetway JM2A692-GDG. So ist bereits für 56€ bei Dollarshops.eu zu haben.




positiv:
negativ:
+ Lüfterlos- "Shutdown-Problem"
+ Bios- Handbuch (nur in englisch, keine Dokumentation des Bios)
+ Preis- kein HDMI
+ Linuxbetrieb




Layout/Design
85%
Bios
85%
Leistung
80%
Kühlung
85%
Lautstärke
100%
Ausstattung
70%
Preis/Leistung
85%
Gesamtwertung
84,28%
Preis
rund 56,00€



award bronze blacks


Vielen Dank an Dollarshops.eu für die unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples.

Falls Fragen bestehen zu dem Test oder auch mehr, ein Besuch im Forum lohnt sich.




Veröffentlicht:

Kategorie: Mainboards
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.