Gigabyte MA790FX-DS5 - AMD 790FX

Seite 8: Fazit

Mit dem MA790FX-DS5 hat Gigabyte ein leistungsfähiges Mainboard zu einem recht attraktiven Preis. Wer kein Quad-Crossfire benötigt und auf etwas Ausstattung verzichten kann bekommt mit dem Gigabyte MA790FX-DS5 ein Mainboard, welches sich leistungstechnisch meist von der Konkurrenz absetzen kann, einziges Manko ist die miserable USB Performance. Man sollte vor dem Kauf allerdings prüfen, dass der gewünschte CPU-Kühler keine Probleme macht, ansonsten war das Layout ordentlich und hatte keine gröberen Mängel. Positiv aufgefallen ist uns das sehr umfangreiche Rearpanel, sowie die Unterstützung von älteren Schnittstellen, wie z.b. LPT oder PS2 für die Maus, selbige hat bei anderen Mainboards schon gefehlt. Der Linuxbetrieb hat uns auch gefallen, vor allem da diverse Kollegen hier Probleme in Verbindung mit dem Phenom hatten.


positiv:
negativ:
+ Lüfterlos- Northbridge-Kühler bei großen CPU-Kühlern im Weg
+ Performance- Sata Anschlüsse verteilt
+ Linuxbetrieb- USB Performance
+ umfangreiches Rearpanel- Fehler im Handbuch


Gesamtwertung

Layout/Design
85%
Bios
85%
Leistung
90%
Kühlung
90%
Lautstärke
100%
Ausstattung
85%
Preis/Leistung
90%
Gesamtwertung
89.285%
Preis
ca. 140 €


award silber blacks


Falls zum Test Fragen bestehen, ein Besuch im Forum lohnt sich und gibt Antwort.


Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.