Cooler Master V1200 Platinum Netzteil im Test

Neuer Bolide

Seite 4: Fazit

Das Cooler Master V1200 rundet die V-Serie im oberen Leistungssegment gekonnt ab. Es bietet nicht nur eine satte Leistung, sondern dazu passend ebenso eine sehr große Anzahl an Anschlüssen. Wünsche dürften hier kaum noch übrig bleiben, denn auch die Featureliste entspricht der gehobenen Klasse, so finden sich das vollmodulare Kabelmanagement samt Flachbandkabel mit Ausziehhilfen an den Steckern.

Das fortschrittliche Kühlmanagement bleibt mit der Lautstärke stets im Hintergrund und fällt im Praxisbetrieb nie unangenehm auf. Die High-End Zutaten schlagen sich allerdings auf den Preis nieder, der in Anbetracht der sehr guten Ergebnisse für den Hersteller notwendig wird. Mit einer Garantiezeit von sieben Jahren unterstreicht Cooler Master den eigenen Anspruch den man auf das Netzteil hegt.

Das Cooler Master V1200 Platinum Netzteil erhält die uneingeschränkte Kaufempfehlung der Technic3D Redaktion und wer etwas weniger Leistung benötigt, findet in der V-Serie die passende Ausführung.


positiv:
negativ:
Große AnschlussvielfaltHoher Preis
Sehr leise-
Volles Kabelmanagement-
Viel Zubehör-



Verarbeitung
90%
Layout
97%
Anschlüsse
100%
Features
85%
Lautstärke
91%
Leistung
100%
Stabilität
100%
Effizienz (neu)
95%
Ausstattung
95%
Preis-/Leistung
80%
Gesamtwertung
92.3%
Preis


award gold blacks award ecoplus blacks

Falls Fragen bestehen zu dem Test oder auch mehr, ein Besuch im Forum lohnt sich.
Bezugsquelle: Coolermaster
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.