Xilence Performance A+ 430 Watt Netzteil im Kurztest

Seite 4: Fazit

Das Netzteil Xilence Performance A Modell XP730RS bietet zwar nur ein PCI-E Anschluss, aber ausreichend Leistungsreserven zu einem durchweg sehr günstigen Preis. Dafür muss allerdings auf Features wie beispielsweise auf ein Kabelmanagement verzichtet werden. Der Lüfter war im Test leise und auch bei Volllast nur wenig wahrnehmbar. Die Verarbeitung war insgesamt sauber ausgeführt.

Wer auf der Suche nach einem preisgünstigem Netzteil ist und keinen Wert auf eine besondere Effizienz legt oder optisch schöne Kabel, kann beim stöbern durchaus mal einen Blick auf die Xilence-Version werfen.

positiv:
negativ:
Preis/Leistungungesleevte Kabel
-Keine Ausziehhilfen an den Molex Steckern
-Kein Kabelmanagement



Verarbeitung
79%
Layout
67%
Anschlüsse
71%
Features
80%
Lautstärke
93%
Leistung
100%
Stabilität
100%
Effizienz (neu)
81%
Ausstattung
80%
Preis-/Leistung
100%
Gesamtwertung
84.7%
Preis



award bronze blacks award value blacks



Falls Fragen bestehen zu dem Test oder auch mehr, ein Besuch im Forum lohnt sich.
Bezugsquelle: Xilence
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzteile
Kommentare: 0