Silentmaxx Semi-Fanless 600W Netzteil

Seite 8: Fazit

Der Traum vom lüfterlosen Netzteil bleibt zumindest mit dem Semifanless 600W von Silentmaxx auch weiterhin ein Traum. Wessen Rechner mit weniger als 400W auskommen kann, der setzt besser auf ein wirklich lüfterloses Netzteil mit Aktiv-PFC. Wer aber mehr als 400W benötigt, der kommt in diesem Falle nicht ohne Lüfter aus. Der Wirkungsgrad des Semifanless 600W ist aufgrund von Passiv-PFC nicht mehr zeitgemäß. Hinzu kommt, dass hier im Grunde ein für 420W ausgelegtes Netzteil als 600W-Modell verkauft wird. Das Ganze kostet dann auch noch zwei- bis dreimal so viel wie ein herkömmliches 600W-Netzteil. Zugegebenermaßen ist das Netzteil, selbst wenn es nicht passiv arbeitet, als wirklich sehr leise einzustufen. Aber alles in allem dürfte der hohe Preis gegenüber der geringen Ausstattung viele Käufer erst einmal abschrecken. In der Summe seiner Eigenschaften kann das Silentmaxx-Netzteil nicht überzeugen und erhält daher auch keinen Award.




positiv:
negativ:
LeiseSchlechter Wirkungsgrad
StabilitätKeine Leistungsreserven
-Teuer
-Kurzes ATX-Kabel
-Nur zwei SATA-Anschlüsse
-Ausstattung (keine Extras)
-Lüfterregler schwer zugänglich




Gesamtwertungstabelle:

Verarbeitung
89%
Layout
55%
Anschlüsse
63%
Features
60%
Lautstärke
95%
Leistung
100%
Stabilität
100%
Effizienz (neu)
74%
Ausstattung
90%
Preis-/Leistung
30%
Gesamtwertung
75.6%
Preis
ca. 167€




Falls Fragen zum Test bestehen: Ein Besuch im Forum lohnt sich immer.

Vielen Dank an Silentmaxx für die unkomplizierte Bereitstellung der Testsamples.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.