ASUS RT-AC68U AC1900 Router

Seite 3: 802.11ac WLAN-Adapter ASUS PCE-AC68 und USB-AC56

Damit der RT-AC68U die volle WLAN-Performance bereitstellen kann bedarf es einer entsprechenden Gegenstelle die mit dem 802.11ac-Standard und auch TurboQAM umgehen kann. Passend dazu hat ASUS in der „AC-Netzworking“-Serie die Netzwerkadapter PCE-AC68 und USB-AC56 eingeführt, welche beide eine hohe Verbindungsgeschwindigkeit zum Router garantieren sollen.

ASUS PCE AC68 PCIe WLAN Adapter 5

ASUS PCE-AC68


Die ASUS PCE-AC68 ist eine PCIe-Karte die mit einer externen Antenne zur einfachen Ausrichtung und für maximale Performance ausgeliefert wird. Technisch basiert die Karte auf Broadcoms aktuellem Dual-Band-Wi-Fi-802.11ac-Chip der fünften Generation der im Zusammenspiel mit dem RT-AC68U für eine Brutto-Verbindungsgeschwindigkeit von bis zu 1,3 GBit/s sorgen soll. Darüber hinaus unterstützt der Netzwerkadapter auch TurboQAM, womit in 2,4 GHz Funknetzwerken bis zu 600 MBit/s erreicht werden können.

Die drei Antennen der PCE-AC68 können wahlweise direkt an der Karte oder über den beiliegenden Antennen-Standfuß verbunden werden. Letzterer ist magnetisch und lässt sich beispielsweise auch seitlich an einem Computergehäuse anbringen um eine bessere Verbindungsqualität mit dem Router zu gewährleisten. Mit dem ASUS „AiRadar“ unterstützt die Karte zudem die präzise Signalverstärkung zum Router hin, wodurch eine schnellstmögliche stabile Funkverbindung aufgebaut werden soll.

Als High-End-WLAN-Adapter ist die PCE-AC68 allerdings kein Schnäppchen und ab 70,99 € (Amazon.de) zu haben.

ASUS USB-AC56


Die passende externe USB-3.0-Lösung bildet der ASUS USB-AC56. Der USB-Adapter ist optisch passend zu den Routern der RT-AC-Serie gestaltet und unterstützt den 802.11ac-Standard mit bis zu 867 MBit/s. Gedacht für maximale Flexibilität ist der USB-Adapter mit einer externen und zwei internen Antennen ausgestattet. Je nach Abstand zum Router ist der Einsatz der externen Antenne nicht zwangsweise notwendig, wodurch die Netzwerklösung insgesamt etwas „schlanker“ bleibt.

ASUS USB AC56 USB 3 0 WLAN Adapter 5


Für den Einsatz an Desktoprechnern liegt dem Lieferumfang ein optisch passender USB-3.0-Standfuß bei. Mit diesem lässt sich der USB-AC56 einfach auf den Schreibtisch stellen und entsprechend ausrichten. Im Gegensatz zur PCE-AC68 unterstützt der USB-Adapter allerdings kein TurboQAM, wodurch die Verbindungsgeschwindigkeit in 802.11n Netzen auf 300 MBit/s begrenzt ist.

Preislich ist der USB-Adapter derzeit ab 55,00 € (Amazon.de) zu haben.
Nächste Seite: Netzwerk-, USB-Datentransfergeschwindigkeit und Energieverbrauch