ASUS RT-AC68U AC1900 Router

Seite 6: Fazit

Der ASUS RT-AC68U AC1900 ist ohne Frage ein wirklich leistungsstarker Router. Dazu trägt unter anderem der 802.11ac WLAN-Standard bei, sowie auch TurboQAM für mehr Performance im 2,4 GHz Frequenzband. Aber nicht nur die hohe Netzwerkgeschwindigkeit ist die Stärke des ASUS RT-AC68U, denn auch die Vielfalt an praktischen Features macht den Router zum erstklassigen Mittelpunkt im Heimnetzwerk.

Dazu zählt unter anderem die große Fülle an Cloud-Features, die zusammen mit einem angeschlossenen USB 3.0 Massenspeicher eigene Daten auch unterwegs oder etwa via der AiCloud App für Android und iOS Geräte verfügbar macht. Hier war lediglich die Lese- und Kopiergeschwindigkeit der Flaschenhals, der HD-Streaming im Heimnetzwerk einen Strich durch die Rechnung macht. Ob ASUS hier mit einem weiteren Firmware-Update optimieren kann, wird sich in der nächsten Zeit noch zeigen.

Trotz der großen Anzahl an Funktionen ist es ASUS gelungen mit der ASUSWRT Firmware eine einfache und verständliche Konfigurationsoberfläche zu schaffen. Damit können nicht nur belesene IT-Profis das Heimnetzwerk nach eigenen Wünschen konfigurieren, sondern auch Anwender mit nur oberflächlichen Kenntnissen. So ist es mit dem RT-AC68U auch keine Wissenschaft sein WLAN-Netzwerk vernünftig zu verschlüsseln oder in sonstiger Form die Netzwerksicherheit schleifen zu lassen.

Insgesamt können wir den RT-AC68U AC1900 besten Gewissens empfehlen, denn die Kombination aus hoher Leistungsfähigkeit, Bedienbarkeit und Features ist ASUS wirklich gut gelungen. Wie bei allen High-End-Produkten hat das aber auch seinen Preis, so ist der Einstieg in die „AC1900 Liga“ nicht unbedingt ein Schnäppchen.


positiv:
negativ:
802.11ac WLANUSB Kopier-/Lesegeschwindigkeit
Übersichtliche Konfiguration
Cloud-Funktionen



award top blacks

Bezugsquelle: ASUS.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.