Tarnomat 25

VPN leicht gemacht!

Seite 4: Fazit

VPN geht auch einfach, das hat Tarnomat mit dem Tarnomat 25 eindrucksvoll bewiesen. Im Test überzeugt die Kombination aus Hardware und Dienstleistung durch die einfache Installation, Konfiguration und gute Performance. Out-of-the-Box ist der kompakte Router einsatzbereit und baut selbstständig die Verbindung zum Tarnomat-Dienst auf. Wer hier noch keine Berührung hatte oder auch sonst vor der Netzwerkkonfiguration zurückschreckt, hat nichts zu befürchten.

Natürlich ist der Tarnomat 25 samt VPN-Zugang nicht ganz umsonst, einmalig 69,90 Euro und 8,99 Euro für den Zugang zum Dienst werden hier aufgerufen. Dafür erhält man im Gegenzug neben der Sicherheit und Anonymität auch keine Traffic- oder Geschwindigkeitsbeschränkung im Netz. Dabei geht man als Anwender zudem keine lange Vertragslaufzeit ein, sondern kann flexibel jeden Monat den Zugang kündigen. Künftig wird mit dem Feature Tarnomat-to-Go auch der mobile Einsatz auf der Dienstreise oder im Urlaub möglich.

Am Ende muss aber jeder Anwender selbst entscheiden, wie wichtig Sicherheit und Anonymität im Internet sind. Wer diese Entscheidung für sich getroffen hat und diese Thematik angehen möchte, der ist mit Tarnomat unserer Meinung nach bestens bedient!

+
-
Out-of-the-Box EinsatzfähigDerzeit "nur" 25 und 50 MBit
Deutscher Dienstleister
Geringer Energieverbrauch der Hardware
VPN to-go in naher Zukunft im Dienst integriert


award top blacks

Bezugsquelle: Tarnomat.com

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzwerk
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.