Stalker Clear Sky

Aus der Zone in die Zone

Seite 6: Fazit

Nachdem wir uns das Spiel ausführlich angesehen haben, sind wir nun beim Fazit angelangt und werden DeepSilvers' Stalker Clear Sky nochmals in 5 Kategorien einzeln bewerten.


  • Spielspaß
  • Grafik
  • Hardware-Anforderung
  • Multiplayer-Funktionen
  • Sound


Spielspaß:

Stalker Clear Sky bietet auf Grund einer interessanten Geschichte, aufpolierter Optik und viel Atmosphäre Potential für einige spaßige Zockernächte, auf Grund einiger stark störender Bugs und einem ungenügenden Balancing (Kampf und Wirtschaft) wird der Spielspaßfaktor jedoch von Zeit zu Zeit in Mitleidenschaft gezogen.

Grafik:

Die aufpolierte Engine macht durchweg einen guten bis sehr guten Eindruck. Mit einem Crysis ist nicht zu konkurrieren, dafür wirkt das Spiel grafisch nun mal des Öfteren nicht mehr "up to date". Dennoch ist die Optik ein großes Plus von Clear Sky.

Hardware-Anforderungen:

Die Hardware-Anforderungen sind äußerst freundlich gestaltet. Auch mit einem stark veralteten DirectX 8 System ist es noch machbar Stalker zu spielen (laut Hersteller), ob es dann noch Spaß macht, ist eine andere Frage. Das wir in Sachen Systemanforderung nicht besser bewerten können, liegt daran, dass Stalker bei höheren Settings bereits nach bedeutend potenteren Systemen verlangt und selbst mit aktuellen High-End-Systemen nicht völlig frei von Rucklern bleibt.

Multiplayer:

Der Multiplayer lag definitiv nicht im direkten Blickwinkel der Entwickler, bietet aber dennoch ordentliche Modi und mit Sicherheit den ein oder anderen spannenden Multiplayer-Kampf.

Sound:

Die Synchronisation kann größtenteils überzeugen, hat aber auch teils Ausrutscher nach unten. Umgebungsgeräusche, vor allem in Gefechtssituationen, untermalen die Atmosphäre und sorgen für Stimmung.

Fazit:

Technic3D meint:“Für Stalker Fans ein Muss, für alle anderen heißt es, kommt Zeit, kommt Patch!"

Offizieller Erscheinungstermin: Bereits erhältlich



positiv:
negativ:
+ Atmosphäre- Bugs
+ Grafik- Balancing
+ Hardware-Anforderungen-
+ Story-




Spielspaß
79%
Grafik
87%
Hardware-Anforderungen
90%
Multiplayer-Funktionen
83 %
Sound
87%
Urteil
85,20%
Preis
ca. 33,60 € (Standardversion)



Anmerkung: Sollte sich das Problem mit den Bugs und dem Balancing durch etwaige Patches bereinigen lassen, dann würden wir durchaus einen Preis/Leistungs-Award vergeben, denn Stalker Clear Sky ist ein vollwertiges Spiel, kommt aber für gute 30 € an dem Mann.

award silber blacks


Falls Fragen zu dem Test bestehen oder auch mehr, ein Besuch im Forum lohnt sich.

Vielen Dank an DeepSilver für die unkomplizierte Bereitstellung des Musters!
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.