Pro Evolution Soccer 2010

Rasenschach der Spitzenklasse?

Seite 6: Fazit

Nachdem wir uns das Spiel ausführlich angesehen haben, sind wir nun beim Fazit angelangt und werden Konamis' Pro Evolution Soccer 2010 nochmals in 5 Kategorien einzeln bewerten.

  • Spielspaß
  • Grafik
  • Hardware-Anforderung
  • Multiplayer-Funktionen
  • Sound


Spielspaß:
PES 2010 ist definitiv das beste Pro Evolution Soccer der letzten Jahre. Das Spiel wirkt realistisch wie lange nicht mehr, die Ballphysik ist erste Sahne und mittlerweile ist das vorhandene Lizenzpacket auch durchaus üppig. Das Fehlen der Bundesliga ist sicherlich ein Negativpunkt, aber zu mindest die deutsche Nationalmannschaft ist komplett und lizensiert vorhanden.

Grafik:
So schön kann ein Fußballspiel aussehen. PES 2010 überzeugt nicht nur durch hochaufgelöste Platz- und Stadiontexturen, vor allem die Spielermodelle sind sehr detailiert und hochaufgelöst. Die einzelnen Gesichter der Topstars Messi, Ronaldo, Kaka und Co. sind unheimlich gut dargestellt. Einzig die Zuschauer auf den Rängen benötigen ein grafisches Update.

Hardware-Anforderungen:
Pro Evolution Soccer 2010 sollte auf so gut wie jedem Rechner laufen. Die Systemanforderungen sind sehr human angelegt und auch auf hohen Details und größeren Auflösungen bedarf es keinem aktuellen High-End-Rechner.

Multiplayer:
Da wir unsere Version des Spiels vor dem offiziellen Release getestet haben, war bis dato die Möglichkeit online anzutreten noch nicht gegeben.

Sound:
Soundtechnisch kann PES 2010 die Stadionatmosphäre durchaus realistisch vor den PC-Monitor transportieren, so entsteht ein Mittendrin-Gefühl beim Spieler. Die Kommentatoren sind, wie eigentlich immer, sehr repetetiv und nach relativ kurzer Zeit nicht mehr auszuhalten. Der Soundtrack ist klasse.

Fazit:

Technic3D meint:"PES ist zurück und so gut wie lange nicht mehr. Mit Pro Evolution Soccer 2010 zeigt Konami abermals, wer auch weiterhin auf dem Fußballthron Platz nehmen darf!"

Offizieller Erscheinungstermin: 22.10.2009



positiv:
negativ:
+ Grafik- Schwache Kommentatoren
+ Spielspaß- Bundesliga fehlt
+ Atmosphäre-
+ Editor-
+ Ballphysik-
+ Soundtrack-




Spielspaß
95%
Grafik
91%
Hardware-Anforderungen
98%
Multiplayer-Funktionen
/
Sound
87%
Urteil
92,75%
Preis
ca. 32,90 € (Preisvergleich)



award gold blacks

Bezugsquelle: Konami

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.

Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.