Teufel Concept B 200 USB

Ein teuflisches Klangwunder?

Seite 1: Einleitung

Der in Berlin ansässige Lautsprecherspezialist Teufel möchte mit dem brandneuen Concept B 200 für ordentlich Furore auf dem Markt der 2.0 PC-Lautsprecher sorgen. Das Concept B200 USB stellt auch das erste 2.0-Stereoset der Berliner für den heimischen PC dar. Teufel verspricht sich mit dem Boxenset optimale Klangqualität zu einem angemessenen Preis, ob dieses Vorhaben gelingt, zeigt sich in unserem Herz und Nierentest.

vorschau teufel conceptB200 2 


Über Teufel:

Bereits im Jahre 1997 eröffnete Teufel in Berlin ein Ladengeschäft. Der wesentliche Vorteil damals war ein Selbstaufbau des Systems mit Anleitung, welches dem Kunden zusätzliche Aufbaukosten ersparen konnte. Bis 1987 startete so ein Erfolgsunternehmen, welches ab 1988 auch fertige Boxenkits anbot. Seit 1990 gibt es die Lautsprecher nur noch direkt ab Fabrik für eine bessere Preisgestaltung. In den vergangenen 20 Jahren unterstrich die Firma ihre Qualitätsansprüche unter anderem mit den THX Systemen und beschäftigt mittlerweile ungefähr 40 Mitarbeiter.

Nächste Seite: Details/Lieferumfang
Veröffentlicht:

Kategorie: Sound
Kommentare: 3