Corsair Dominator 4GB DDR3 1600 CL7 Speicherkit im Test

Speichervergnügen mit Luft nach oben?

Seite 6: Fazit

Für etwas mehr als 90 Euro wechselt das 4GB Corsair Dominator DDR3 PC1600 Speicherkit den Besitzer. Die Corsair Riegel kosten etwas mehr als vergleichbare Produkte. Wer ein paar Euro drauf legt, bekommt derzeitig sogar schon 8GB große Kits, allerdings mit geringerer Taktfrequenz und schlechteren Timings im Vergleich zu den Dominator Riegeln. Der Nutzer bekommt mit dem Corsair Dominator Kit hochwertigen Arbeitsspeicher, der auch ein anständiges Maß an Übertaktungspotenzial bietet und somit auch den ein oder anderen erfolgreichen Overclocking-Versuch ermöglichen sollte. Die Technic3D Redaktion vergibt einen Gold Award an Corsair für das 4GB Dominator DDR PC1600 Speicherkit.



positiv:
negativ:
+ Timings-
+ XMP-Profil-





Kompatibilität (T3D)
100%
Timings
95%
Hoher QPI
90%
Performance
90%
Overclocking
85%
Preis/Leistung
85%
Gesamtwertung
90.8%
Preis
~91,00€ (Preisvergleich)



award gold blacks

Bezugsquelle: Corsair.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.