Technic3D Review Netzteile

Seasonic SS-1000XP Platinum Netzteil im Test

Seite 1: Seasonic SS-1000XP Platinum

vorschau Seasonic Platinum1000W 2
Mit dem SS-1000XP der Platinum Serie steht heute die neuste Entwicklung von Seasonic auf dem Prüfstand. Mit einer 80 PLUS Platin Zertifizierung, vollmodularem Kabelmanagement sowie einer intelligenten Lüftersteuerung die unter anderem auch einen Semi-Passiv-Betrieb erlaubt, ist das SS-1000XP üppig ausgestattet. Neben einer Ausgangsleistung von 1000 Watt hat Seasonic auch ein Modell mit 850 Watt im Programm. Im folgenden Test schauen wir uns das Netzteil einmal genauer an.

über Seasonic
SeaSonic Electronics ist ein Hersteller von PC-Netzteilen, die Anfangs nur für OEMs verfügbar waren. Unternehmen wie Antec, Corsair und andere bekannte Hersteller von Computerhardware vertreiben Netzteile, die umgelabelt wurden oder auf Produkten von SeaSonic basieren. Neben dem OEM Markt ist SeaSonic aber auch selbst am Netzteilmarkt vertreten und kann verschiedene Netzteile bis hin zu 80 PLUS Platin vorweisen.

Lesezeichen:




Die Seasonic Platinum-Serie umfasst vorerst nur zwei Modelle, die mit 860 und 1000 Watt im oberen Leistungsbereich angesiedelt sind. Wie der Name schon verrät, tragen die Netzteile dieser Serie die 80 PLUS Platin Zertifizierung und müssen so bei 20, 50 und 100 Prozent Last eine Effizienz von mindestens 90, 94 und 91 Prozent aufweisen. Die Herstellergarantie beträgt 7 Jahre.

Geliefert wird das SS-1000XP in einem dunkel grau gehaltenen Karton auf dem die wichtigsten Daten in sieben Sprachen, darunter Deutsch, aufgedruckt sind. Das Gehäuse ist mit einem matten, fein strukturierten, Lack in den Farben Schwarz und Grau veredelt. Das Lüftergitter ist als Lüfterplatte ausgeführt und bündig in das Gehäuse eingearbeitet. Darunter findet sich ein schwarzer 120mm Lüfter. Das Netzteil verfügt über eine kräftige 12V Schiene die maximal 83,0 Ampere liefern kann. Der Kraftspender weist eine Einbautiefe von 190mm auf.

Technisch setzt Seasonic bei der Platinum Serie auf einen verbesserten LLC-Resonanzwandler. Dieser ermöglicht es durch einen zusätzlichen Schwingkreis auf der Primärseite, Spannungen und Frequenzen besser an die Last des Netzteils anzupassen. Dadurch werden Verluste die bei den Schaltvorgängen von Transistoren entstehen minimiert, man spricht hier auch von „Zero-Voltage-Switching“. Ebenfalls setzt Seasonic bei der Platinum Serie auf die bekannte DC-DC-Technology. Dabei wird nur noch eine kräftige +12V Schiene erzeugt und ausreichend stabilisiert und gefiltert. Per Spannungswandler werden aus dieser dann die beiden anderen benötigten Spannungen abgeleitet, woraus eine höhere Stabilität und Effizienz resultiert. Gekühlt wird das von einem Lüfter der Firma Sanyo Denki. Dieser beginnt erst bei einer Auslastung von über 30 Prozent zu rotieren und lässt die Netzteile somit semi-passiv arbeiten. Wahlweise können Anwender per Kippschalter den Lüfter auch so einstellen, dass dieser schon unter 30 Prozent Last mit dem rotieren beginnt.

Das Kabelmanagement ist vollmodular aufgebaut. Alle Kabel lassen sich vom Netzteil abnehmen, darunter auch das ATX und P4/8 Kabel. Die Buchsen schließen bündig mit dem Gehäuse ab. Weiter sind alle gängigen Schutzmechanismen wie Überspannungs-, Unterspannungs-, Überlast-, Kurzschluss-, Unterstrom-, und Überhitzungsschutz mit an Bord.

Als Zubehör liefert Seasonic Befestigungsschrauben für den Einbau, ein Handbuch, eine schwarz-graue Kabeltasche, eine schwarze Netzteiltasche, fünf schwarze Kabelbinder, sechs Kabelbinder mit Klettverschluss, einen Aufkleber mit Firmenlogo sowie ein Netzkabel.



Daten:

Abmessungen B x H x T150 x 86 x 190
Lüfter1x120 mm
LüfterregelungTemperatursteuerung
Lüfter beleuchtetkreuz black
PFCAktiv
Eingangsspannungsbereich100-240VAC
Kabellänge ATX / längstes Kabel59cm / 86cm ohne 3,5 Zoll Adapter
Stecker ATX 24P / 20P / P4 / P8 / AUXhaken black
Stecker 5.25“ / 3.5“ / SATA / PEG8/ 2 / 11 / 6
Leistung gemäß Hersteller1000W
Stromstärken 3.3V / 5V / 5VSB / -12V25A / 25A / 3,0A / 0,5A
12V(1)83,0A
Combined Power 3.3V+5V / 12V125W / 996W
Garantie/Gewährleistung7 Jahre


Nächste Seite: Anschlüsse, Kabel
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzteile
Kommentare: 3