- Review

Corsair CX430M Netzteil im Test

Seite 1: Corsair CX430M Modell 75-002016

vorschau corsair cx430m netzteil 2
Mit der CX-Serie bietet Corsair den preisgünstigen Einstieg ins eigene Netzteilprogramm. Im Fokus stehen hier Stabilität, eine geringe Betriebslautstärke sowie hohe Effizienz. In gewohnter Corsair-Qualität sollen diese Netzteile vor allem in Standard-PCs ihren Einsatz finden. Im folgenden Review muss das CX-430 Watt Modell mit Kabelmanagement in unserem Test-Parcours zeigen ob man hier nicht zu viel versprochen hat.

Lesezeichen
  • be quiet! Pure Power BQT-L8 430W




Die CX-Serie soll vor allem den normalen Anwender ansprechen. Neben einer soliden Leistung zählen hier die Kernpunkte Qualität, Betriebslautstärke und Effizienz. Auf ausgefallene Features oder besondere Technologien hat man hier bewusst im Fokus auf den Preis verzichtet und stellt den Kunden ein Netzteil „straight to the basics“ zur Verfügung.

Allen Netzteilen der Serie gemein ist die Zertifizierung nach dem 80 PLUS Bronze Standard. Das bedeutet die Netzteile müssen bei 20, 50 und 100 Prozent Last eine Effizienz von mindestens 81, 85 und 81 Prozent aufweisen. Neben dem 430 Watt Modell bietet Corsair die Kraftspender der CX-Serie mit 500, 600 und 750 Watt mit oder ohne Kabelmanagement an.

Das von uns getestete 430 Watt Modell, weitere folgen, ist mit einem Kabelmanagement ausgestattet. Neben dem fest verdrahteten ATX- und CPU-Stecker kann der Anwender hier selbst wählen, wie viele Kabel er für seine weiteren Komponenten benötigt, die zusätzlich als platzsparende Flachbandkabel ausgeführt sind. Weiter wird das Netzteil von einem 120mm Lüfter gekühlt, der hinter einem schwarz glänzendem Gitter untergebracht wird. Das Netzteilgehäuse ist ebenfalls in mattschwarz gehalten und am Seitenteil mit einem großen Modellschriftzug versehen. Das Gehäuse weist eine Einbautiefe von nur 140mm auf und prädestiniert sich damit vor allem für sehr kleine Systeme wie HTPCs, bei denen jedes Quäntchen mehr Platz Gold wert ist.

Das CX-430 generiert aus einer kräftigen 12V Schiene alle benötigten Spannung. Dabei greift Corsair auf die bewährte DC-to-DC-Technologie zurück, mittels derer vor allem auch ein Plus an Effizienz erreicht werden soll.

Zur weiteren Ausstattung gehören ein Satz Befestigungsschrauben, je ein Faltblatt mit Sicherheits- und Garantiehinweisen und das Netzkabel. Corsair gewährt eine Herstellergarantie von 3 Jahren auf Netzteile der CX-Serie.

Daten:

Abmessungen B x H x T150 x 86 x 140
Lüfter1x120 mm
LüfterregelungTemperatursteuerung
Lüfter beleuchtetkreuz black
PFCAktiv
Eingangsspannungsbereich180-264VAC
Kabellänge ATX / längstes Kabel60cm / 76cm
Stecker ATX 24P / 20P / P4 / P8 / AUXhaken black
Stecker 5.25“ / 3.5“ / SATA / PEG3 / 1 / 4 / 1
Leistung gemäß Hersteller430W
Stromstärken 3.3V / 5V / 5VSB / -12V20A / 20A / 3,0A / 0,8A
12V(1)32A
Combined Power 3.3V+5V / 12V110W / 384W
Garantie/Gewährleistung3 Jahre

Nächste Seite: Anschlüsse, Kabel