Technic3D Review Speicher

G.Skill Sniper 8GB CL9 DDR3 1866 Dual Channel Kit

Seite 1: G.Skill Sniper 8GB CL9 DDR3 1866 Dual-Kit

Heute haben wir von G.Skill seit langem wieder ein Dual-Channel Speicherkit im Test. Die Module mit den Sniper Heatspreader möchten vor allem Gamer ansprechen. Inwiefern die Module überzeugen und wie weit diese übertaktet werden konnten zeigt das folgende Review.


Das Speicherkit hört auf die genaue Bezeichnung "F3-14900CL9D-8GBSR" und kommt in einer wiederverschließbaren Plastikverpackung zum Kunden.

Die Module sind für einen Takt von 1866 MHz bei den Timings von 9-10-9-28-2T spezifiziert, welche als XMP Profil hinterlegt sind. Das Kit bietet insgesamt 8 Gigabyte, womit jedes Modul 4 Gigabyte Kapazität bietet. Die Heatspreader weisen trotz des recht auffälligen Designs keine unverhältnismäßige Bauhöhe auf und dürften mit einer Höhe von 42mm weit weniger Kompatibilitätsprobleme verursachen als mancher Konkurrent.



G.Skill Sniper 8GB CL9 DDR3 1866
Part.No.F3-14900CL9D-8GBSR
Kapazität8192 MiB (4096 MiB x 2)
Speed1866 MHz DDR3 (PC3-14900)
CAS LatencyCL 9-10-9-28-2T
Test Voltage1,5 Volts
HeatspreaderG.Skill Sniper
Modulhöhe42mm
Type240-pin DIMM
PCB8-Layer
ECC-
Garantiegesamte Lebenszeit


Folgende SPD-Profile sind laut CPU-Z in den Speichermodulen des G.Skill Sniper 8GB CL9 DDR3 1866 Speicherkit hinterlegt.

Nächste Seite: Testsystem
Veröffentlicht:

Kategorie: Speicher
Kommentare: 0