be quiet! Dark Rock Pro 2 und Dark Rock 2 CPU-Kühler nun offizell angekündigt

be quiet! kündigt ihre neue Kühlerflotte heute offiziell an. Darunter das Flaggschiff Dark Rock Pro 2, welches sich bereits bei uns im Test befindet.

Bereits im Oktober 2011 gaben wir erste Informationen über die neue Kühlergeneration von be quiet! heraus.
Das Spitzenmodell Dark Rock Pro 2 bleibt beim bewährten Dual-Tower-Design und kann weiterhin, bei gleichen technischen Angaben, eine Abwärme von bis zu 220 Watt TDP abführen. Ersetzt wurde mittig der 120mm Lüfter gegen ein 135mm Modell. be quiet! verspricht eine Lautstärke von lediglich 26,4 dB(A).
Das auch von uns bemängelte Montagesystem des Dark Rock Pro CPU-Kühler wurde ausgebessert und die Installation soll so deutlich einfacher und schneller von der Hand gehen. Weiterhin ist eine Intel Sockel 2011 Kompatibilität gewährleistet. Optisch setzt be quiet! wieder auf eine dunkle vernickelung und eine saubere Aluminium-Abdeckung der sieben Heatpipe-Enden.



Weiter vorgestellt wurde die Single-Tower Variante Dark Rock 2 dessen 120mm Lüfter im Gegenzug zum Dark Rock Advanced CPU-Kühler genauso gegen ein 135mm Modell ausgetauscht wurde. Dessen Position lässt sich für eine maximale Kompatibilität zu Mainboards und Speicher variabel anpassen. Die Geräuschkulisse wird hier mit 21,2 dB(A) angegeben. Natürlich profitiert auch der Dark Rock 2 CPU-Kühler vom neuen Montagesystem, sonstige technische Angaben und auch die Optik blieb unverändert.



Der Single-Tower Dark Rock 2 ist für 55,00 Euro erhältlich. Die Pro-Version kostet 74,00 Euro. Erhältlich sind die Kühler ab sofort, jedoch sind sie noch nicht in unserem Preisvergleich gelistet.
Veröffentlicht:

Kategorie: CPU-Kühler
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.