iPhone 4S Verkauf steigt auf über vier Millionen Geräte

Am 14. Oktober war die offizielle Markteinführung des Apple iPhone 4S. Über das letzte Wochenende gingen laut Apple über vier Millionen Geräte des neuen iPhone 4S über die Ladentheke.


Das sind mehr als doppelt so viele verglichen mit dem iPhone 4 Verkaufsstart. Das neue iOS 5 Betriebssystem nutzen insgesamt jetzt über 25 Millionen Apple-Kunden. Erst vor fünf Tagen wurde es zum Download freigegeben. Rund 20 Millionen Kunden haben sich bereits für iCloud angemeldet. Das iPhone 4S wird am 28. Oktober in 22 weiteren Ländern verfügbar sein.

Mehr Informationen zum iPhone 4S gibt es hier.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.