Blu-Ray Systeme verkaufen sich doppelt so hoch als im Vorjahr

Der Absatz von Blu-ray-Playern nimmt derzeit kräftig Fahrt auf. Die weltweiten Verkaufszahlen werden Ende 2010 voraussichtlich doppelt so hoch liegen wie einst im Jahre 2009.

Diese Prognose gab das Marktforschungsunternehmen „ABI Research“ auf Basis aktueller Zahlen ab. Für das kommende Jahr wird eine weitere Steigerung der Absatzmengen erwartet. Demnach sollen dann mehr als 62,5 Millionen Geräte über die Ladentische gehen.
Dennoch ist Blu-ray damit noch ein gutes Stück von den Spitzenwerten entfernt, die mit DVD-Systemen erreicht wurden. Dabei wurden DVD-Systeme im Jahre 2006 insgesamt 141,2 Millionen Mal verkauft.

Für Nordamerika gehen die Marktforscher von „ABI Research“ in diesem Jahr von einer Marktdurchdringung von 18 Prozent aus. Das entspricht einer Verdopplung des Vorjahreswertes. Im Dezember 2009 verfügten nur rund 7 Prozent der Haushalte über einen Blu-Ray-Player.

Für Fragen, Hinweise oder Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Wirtschaft/Politik
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.