Deutsche Telekom kommt den Benutzern entgegen

Die deutsche Telekom setzt die Drosselung der Geschwindigkeit von 384 KBit auf 2Mbit und reagiert damit auf die heftigen Proteste der Benutzer.

Die Telekom wird heute bekanntgeben, dass die angedrohte Drosselung nicht auf 384 Kilobit fallen wird, sondern auf 2 MBit. Dies berichtet der Onlineblog "Caschys Blog". Weiterhin kann es später auch noch zu einer unbegrenzten Flatrate kommen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Wirtschaft/Politik
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.