EKL Alpenföhn Nordwand CPU-Kühler

Die Spitze erreicht?

Seite 5: Fazit

EKL hat es mit der Alpenföhn Serie und dem Nordwand Kühler endlich geschafft, in den Bereich der High-End Kühler zu stürmen. Der Aufstieg war nicht einfach, auch wenn der „Brocken“ sowie der „Groß-Clock’ner“ Kühler nie schlechte CPU-Kühler waren. Der Spagat zwischen Lautstärke und Kühlleistung ist immer schwer, wurde aber von EKL gut umgesetzt. Sehr gute Verarbeitung sowie guter Lieferumfang und optische High-Lights unterstreichen die gehobenen Ambitionen. Eine verbesserte mit Erklärungen versehene Anleitung sowie ein etwas besseres Lüfterlager würden die Wertung weiter anheben. In unserem Preisvergleich wird der Alpenföhn Nordwand für rund 49,00 Euro angeboten. Kein „Schnäppchen“, jedoch der Leistung sowie dem Lieferumfang angemessen. Der EKL Alpenföhn Nordwand CPU-Kühler erhält die uneingeschränkte Kaufempfehlung der Technic3D Redaktion.



positiv:
negativ:
+ Optik- Größe
+ Kühlleistung
+ Verarbeitung
+ Lieferumfang





Optik
95%
Qualität
95%
Ausstattung/Lieferumfang
90%
Montage
85%
Leistung/Relation Lautstärke
95%
Lautstärke (Durchschnitt)
85%
Preis/Leistung
85%
Gesamtwertung
90%
Preis



award gold blacks

Bezugsquelle: EKL.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.

Veröffentlicht:

Kategorie: Kühler
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.