EVGA Supernova 1000 G2

Kraftvoll, Sparsam und Leise?

Seite 7: Fazit

EVGA lässt mit dem SuperNova 1000 G2 kaum Wünsche offen. Das 1.000 Watt starke Netzteil überzeugt in unseren Tests mit einer soliden Leistung und geht dabei dank 80 PLUS Gold Zertifizierung sehr effizient zu Werke. Dabei fehlt es dem Netzteil nicht an Reserven, so bleibt das Netzteil selbst bei einer Überlast von satten 24 Prozent (1.243 Watt) fest im Sattel und versorgt die Hardware mit ausreichend Strom. Damit geht dem System auch beim Einsatz von mehreren Grafikkarten nicht die Puste aus!

Das rundet EVGA mit einem vollmodularen Kabelmanagement ab. Damit sorgt man im Gehäuse für Ordnung, auch wenn es einmal enger zugeht. Dabei überzeugen die Kabel mit einer biegefreudigen Ummantelung, die auch in verwinkelten Stellen gut ihren Einsatz verrichten.

Im Betrieb bleibt das Netzteil angenehm leise, wenn auch nicht unhörbar. Bis hin zur Volllast kann EVGA hier mit einem angenehm leisen Betriebsgeräusch überzeugen, das auch dem Anspruch von Silent-Enthusiasten gerecht werden sollte.

Dieses Gesamtpaket hat natürlich seinen Preis, den sich EVGA auch bezahlen lässt. Im Gegenzug erhält man aber leistungsfähiges, leises und effizientes Netzteil das zudem mit 10 Jahren Garantie aufwarten kann!


positiv:
negativ:
hohe LeistungsreserveDokumentation der Schutzschaltungen
hoher WirkungsgradKeine Ausziehhilfen an den Molexsteckern
volles Kabelmanagementrelativ hoher Preis
10 Jahre Garantie-
sehr leiser Lüfter-



Gesamtwertungstabelle:

Verarbeitung
89%
Layout
92%
Anschlüsse
100%
Features
85%
Lautstärke
99%
Leistung
100%
Stabilität
100%
Effizienz (neu)
99%
Ausstattung
89%
Preis-/Leistung
100%
Gesamtwertung
95.0 %
Preis
ab ca. 199€ (Alternate)


award ecoplus blacks award gold blacks
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.