Corsair Flash Voyager GT 8GB

Ein Traum in Gummi?

Seite 5: Fazit

Corsair hat sich hohe Ziele gesteckt und diese grundsätzlich erreicht. Sofern man weiß, dass sich die Geschwindigkeit proportional zur Dateigröße bis zur Höchstgeschwindigkeit steigert, kann man mit der Leistung durchaus zufrieden sein. Somit stimmen schon einmal die "inneren Werte". Selbiges hat sich für die "äußeren Werte" ergeben, die Gummiummantelung schütze den Stick beim Tauchgang im Aquarium anstandslos, er war direkt wieder einsatzfähig. Der Lieferumfang ist grundsolide und sollte als Standard für alle USB-Sticks eingeführt werden. Insgesamt also ein gelungenes Produkt, das sich die Wertung verdient hat.

Abschließend noch ein genereller Hinweis: Derzeit herrscht bei SLC-Speichern Lieferknappheit. Somit dürfte es durchaus möglich sein, dass SLC-basierende USB-Sticks nur in geringen Mengen bzw. mit langer Lieferdauer erhältlich sind, dies betrifft jedoch alle Hersteller.



positiv:
negativ:
Bauart (Gummiummantelung)
Verarbeitung





Ausstattung/Lieferumfang
90%
Verarbeitung
95%
Installation
95%
Leistung
90%
Bauform/Alltagsgebrauch
95%
Preis/Leistung
80%
Gesamtwertung
91.25%
Preis
rund 76€ (Stand: 02.08.2007; ohne Versandkosten)



award gold blacks


Bei Fragen stehen wir selbstverständlich im Forum Rede und Antwort.

Abschließend ein Dankeschön an Corsair für die Bereitstellung des Testsamples.


Veröffentlicht:

Kategorie: Zubehör
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.