CES 2017 Nachschlag: HWBOT-Intel Core i7-7700K mit über 7 GHz

Auf der CES 2017 in Las Vegas waren wir zu Gast bei HWBOT, wo fünf der weltbesten Overclocker das enorme Übertaktungspotenzial der Intel Kaby Lake CPU, in der gemütlichen Atmosphäre der Sky Suite im Palms Casino & Resort demonstrierten.

Das Intel Core i7-7700K Flaggschiff wurde auf verschiedenen Plattformen, mit dem Einsatz von flüssigem Stickstoff, auf über 7 GHz getaktet. Die Temperaturen lagen hierbei unter -180°C.
Nach einer intensiven und erfolgreichen Übertaktung hatten die teilnehmenden Medien- und Industriepartner die Möglichkeit, über die neuesten Intel- und Overclocking-Technologien zu sprechen.



Las Vegas markiert auch den Start der "HWBOT World Tour", einer Serie von 10 Events rund um den Globus, bei denen Top-Overclocker, wie beispielsweise 8Pack oder Roman Hartung (der8auer), um die Chance kämpfen, sich für das große Finale zu qualifizieren. Roman Hartung zeigte hierbei das brandneue ASUS Republic of Gamers Maximus IX Apex Overclocking Mainboard, welches mit der Möglichkeit ausgestattet ist zwei M.2 SSDs mit Raid 0 über eine Zusatzkarte zu konfigurieren.

Veröffentlicht:

Kategorie: Sonstiges
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.