Sapphire Pure CrossFireX 790GX PC-AM2RS790G

Seite 8: Fazit

Das Sapphire Pure CrossFireX 790GX PC-AM2RS790G zeigt sich ordentlich. Das Layout hat hier und da seine Macken, so sollte darüber nachgedacht werden die SATA Ports an einen anderen Platz zu setzen oder die Ports abzuwinklen und eventuell die Höhe der Kühlfinnen des NorthbridgeKühlers etwas reduziert werden. Ansonsten zeigt das Board keine besonderen Kritikpunkte, allerdings auch keine außergewöhnliche Pluspunkte. Im Bereich der Schnittstellen-Performance schlägt sich das Sapphire Board zudem wesentlich besser als der letzte Kandidat, was den Schuldigen in Form der Southbridge SB750 ausschließt. So ist noch Platz nach oben, wie unsere früheren Tests zeigen. Die Gesamtperformance, abgesehen von den Schnittstellen, blieb dabei aber meist einen Tick hinter unserer Referenz aus dem Hause MSI.


positiv:
negativ:
+ PEG-Einrastvorrichtung- Ausstattung
- SATA Ports werden von Dual-Slot Karten blockiert


Gesamtwertung

Layout/Design
80%
Bios
80%
Leistung
85%
Kühlung
85%
Lautstärke
100%
Ausstattung
80%
Preis/Leistung
87.5%
Gesamtwertung
85.35%
Preis
ca. 92 € (Preisvergleich)


award silber blacks


Vielen Dank an Sapphire für die unkomplizierte Bereitstellung der Testsamples.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.


Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.