AeroCool Sixth Element PC-Gehäuse

Bis zur Zielgeraden...

Seite 4: Fazit

Schön anzuschauen ist es ja, das Sixth Element. Der innere Aufbau und die Verarbeitungsqualität sind auch weitestgehend ansehnlich. Auf der Zielgerade strauchelte das Gehäuse dann aber gewaltig. Das die Kabeldurchbrüche für die Stromversorgung der Grafikkarte ein wenig zu klein geraten sind und darum das Kabel unseres Netzteils direkt geführt werden muss, ließe sich zur Not noch verschmerzen. Auch die Neigung, Fingerabdrücke zu sammeln kann man irgendwie übersehen, schließlich fingert man ja nicht ständig am Rechner herum. Die Delle im Mainboardträger kann man als Einzelfall abtun.

Aber dass das Gehäuse mit bestimmten Netzteilen überhaupt nicht zu nutzen ist, kann man beim besten Willen nicht entschuldigen. Ein solcher Designfehler ist leicht zu vermeiden und disqualifiziert das Sixth Element für viele Anwendungsfälle, gerade auch weil es im Vorfeld schwer feststellbar ist, ob das hochwertige Netzteil, das man sich ausgesucht hat, mit dem Gehäuse kompatibel ist.

Letztendlich hinterlässt das Sixth Element einen geteilten Eindruck. Da wurde einiges richtig gemacht und es steht ein wirklich hübsches Gehäuse im Teststand. Und im letzten Moment verreißt eine Designschlamperei die Gesamtnote. Wer sicher ist, dass sein Netzteil zum Gehäuse passt und bereit ist, immer ein Reinigungstuch zur Hand zu haben, bekommt ein hübsches Schmuckstück, wer sich aber nicht auf Kompromisse einlassen will, sollte sich anderweitig umsehen.

positiv:
negativ:
optisches Designanfällig für Fingerabdrücke
auch mit rotem Innenraum oder komplett weiß zu habennicht kompatibel mit allen Netzteilen



Verarbeitung
65%
Design
90%
Hardwareeinbau
55%
Anschlüsse
75%
Lüfter
75%
Ausstattung
70%
Silent Möglichkeiten
50%
Kühlungs Möglichkeiten
65%
Kabelverlegung
60%
Befestigungen/Verriegelungen
65%
Preis/Leistung
70%
Gesamtwertung
67.3%
Preis
79,90 € (UVP)
Preisvergleich
Amazon
Caseking
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.