Arctic Cooling MX-3 und Tuniq TX-3

Wer ist Cooler?

Seite 4: Fazit

Die beiden Probanden können sich im Vergleich zu ihren Vorgängern minimal verbessern, kommen aber trotz allem nicht an der Arctic Silver 5 vorbei. Die von AC versprochenen Leistungssteigerungen zeigen sich nur minimalst und bei weitem nicht in dem Umfang wie auf der Verpackung präsentiert. Zudem lässt sich die neue Paste deutlich schwerer handhaben als noch ihre Vorgänger. Ob einem die marginalen Leistungssteigerungen einen mehr als dreifachen Preis wert sind, muss jeder für sich entscheiden.



Arctic Cooling MX-3

Gesamtwertung:
Effizienz
90%
Handhabung
75%
Anleitung
75%
Preis/Leistung
67.5%
Gesamtwertung
76.875%
Preis
rund 6,20 € (Preisvergleich)



Tuniq TX-3

Gesamtwertung:
Effizienz
90%
Handhabung
75%
Anleitung
70%
Preis/Leistung
67.5%
Gesamtwertung
75.625%
Preis
rund 6,08€




Bei Fragen stehen wir selbstverständlich im Forum Rede und Antwort.

Bezugsquelle: Arctic Cooling, Tuniq.
Veröffentlicht:

Kategorie: Kühler
Kommentare: 4
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.