Cougar IMMERSA 300H

Seite 3: Fazit

Das Cougar IMMERSA 300H konkurriert in einer schwer umkämpften Preisklasse, doch meistert seine Disziplin vorbildlich. Der Tragekomfort wurde von Cougar sehr gut abgestimmt, dass Headset hat ein angenehmes Gewicht, es sitzt mit dem nötigen Druck auf den Ohren, ohne jedoch unangenehm zu drücken. Dank seiner Flexibilität wird ein großer Käuferkreis angesprochen, der von gut isolierten Ohrpolstern umschlossen wird.

Beim Sounding macht das Headset zwar nichts falsch, aber so konsequent wie der Tragekomfort abgestimmt wurde, hätte auch das Soundmanagement in Einklang gebracht werden sollen. Das IMMERSA scheint ein bisschen von allem zu können, aber kann diese Stärke nicht authentisch genug rüber bringen.

Der Käuferkreis, der sich ein wuchtiges Erscheinungsbild, ein basslastiges Soundmanagement und hohen Tragekomfort wünscht, wird zu einem moderaten Preis von ca. 45,00 Euro zur Kasse gebeten.






positiv:
negativ:
Gute VerarbeitungsqualitätSoundmanagement unausgewogen
Sehr hoher Tragekomfort
Fernbedienung
Kompatibel zu PC/Konsole und mobilen Geräten
Preis-/Leistung



Design / Optik
100%
10/10 Punkte
Installation
100%
5/5 Punkte
Bedienbarkeit
100%
5/5 Punkte
Lautstärke
70%
7/10 Punkte
Tiefton (Bass)
70%
7/10 Punkte
Mittelton
60%
6/10 Punkte
Hochton
70%
7/10 Punkte
Mikrofon
70%
7/10 Punkte
Zubehör
80%
4/5 Punkte
Qualität
80%
3/5 Punkte
Tragekomfort
100%
10/10 Punkte
Preis
100%
10/10 Punkte
Zusatzpunkte
Gesamtwertung
83%
83/100 Punkte



award value blacks


Bezugsquelle: Caseking
Veröffentlicht:

Kategorie: Sound
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.