3R-Systems IceAge

Eine neue Eiszeit?

Seite 5: Fazit

Der 3RSystem Ice Age setzt sich mit seinen Temperaturen an die Spitze der bisherigen Testkandidaten. Bessere Kühlleistung erbrachten bisher nur Kühler, die mit Peltierunterstützung arbeiteten. Zusammenfassend scheint das Prinzip, die Heatpipes direkt auf den Prozessor zu positionieren, aufzugehen. Hinzu kommt eine sehr einfache Montage, ohne lästigen Ausbau des Mainboards. Die Verarbeitung ist einwandfrei und auch optisch macht der IceAge etwas her. Wer also einen Luftkühler mit hervorragender Kühlleistung sucht, liegt hier richtig. Lediglich ein etwas leiserer Lüfter wäre wünschenswert, wodurch sich sicher nicht viel an der gezeigten Leistung ändern würde. Auch der Preis, der sich bei rund 37€ befinden dürfte ist für die Qualität und Leistung völlig akzeptabel. Zusammenfassend erhält der 3RSystem IceAge die uneingeschränkte Kaufempfehlung und den Gold Award




positiv:
negativ:
+ Verarbeitung- Lautstärke bei 12V
+ Kühlleistung
+ Montage




Optik
90%
Qualität
90%
Ausstattung
95%
Einbau
95%
Lautstärke
85%
Leistung
95%
Preis/Leistung
95%
Gesamtwertung
92,14%
Preis
ca. 37€




award gold black award value black


Falls Fragen bestehen zu dem Test oder auch mehr, ein Besuch im Forum lohnt sich.

Vielen Dank an 3RSystem für die unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples.





Veröffentlicht:

Kategorie: Kühler
Kommentare: 5
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.